Einträge von be_GuenterZumba-8735

BITTE LÄCHELN – eine sinnvolle Versicherung!

Es gibt sinnvolle und weniger sinnvolle Absicherungen – die Zahnzusatzversicherung ist eine der Sinnvollen! Die Zahl der Personen, die eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen haben, hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt. Der Bedarf ist auch weiterhin hoch, wie eine neue Umfrage zeigt. Private Zahnzusatzversicherungen boomen derzeit. So habe sich deren Anzahl von 2005 bis 2015 […]

Das Metall zum Verlieben

Fast so edel wie Gold mit ausgezeichneten Eigenschaften für den Einsatz in der Industrie. Wir kennen Münzen, Schmuck und Besteck, aber auch in nahezu jedem Elektrogerät ist Silber verborgen. Und der Silbermarkt ist kleiner als der Goldmarkt. Eine Unze Gold ist aktuell so viel wert wie 80 Unzen Silber. Das Verhältnis wird sich in der […]

Renten in 2014 – Männer 1.037 € / Frauen 618 €.

Warum insbesondere Frauen privat vorsorgen sollten! Die durchschnittlichen Renten in 2014 für Männer sind 1.037 € für Frauen nur 618 €.  Frauen schneiden nicht nur bei der Bezahlung im Beruf schlechter ab als ihre männlichen Kollegen, sondern auch bei der Rente. Hier sind die Unterschiede sogar noch größer, wie neue Zahlen der Hans Böckler Stiftung […]

Größte Rentenerhöhung seit 23 Jahren!

Zum 1. Juli erfolgte die größte Rentenerhöhung seit 23 Jahren. Doch die hohen Renten werden zumeist durch die hierauf anfallenden Steuern wieder aufgefressen. Es war der höchste Rentenanstieg seit 23 Jahren: Zum 1. Juli dieses Jahres stiegen die Renten im Westen der Republik um 4,25 Prozent, im Osten um 5,95 Prozent.   Doch nicht trotz, […]

Brexit – Informationen von der Gesellschaft Standard Life

Aktuelle Information zum Ergebnis des EU-Referendums Wie Sie wahrscheinlich wissen, haben sich die Briten im Referendum vom 23.06. für einen Austritt aus der EU entschieden. Diese Entscheidung akzeptieren wir natürlich voll und ganz. In diesem Zusammenhang halten wir es für wichtig, dass wir unsere Partner darüber informieren, wie es unserer Auffassung nach von nun an […]

Garantien sind nicht unbedingt Garantien!

Zu Beginn eine kurze Information: Es stand im Raum, dass die Garantiezinsen bei klassischen Lebens- und Rentenversicherung von 1,25 % auf 0,9 % zu Beginn des Jahres gesenkt werden sollen. Nun gibt es Gewissheit, es wird so sein. Die erste Pensionskasse senkt auf Grund der niedrigen Zinserträge die Garantien in 2017 auf 1,25 % – […]

Edelmetalle als Wertpapier war gestern..

Gästebeitrag  von Bernd Schröder unser Partner „physische Edelmetalle“   Sehr geehrte Damen und Herren, der Goldhandel in London ist mit weitem Abstand der größte Handelsplatz für Edelmetalle auf der Welt. Täglich werden dort 5.500 Tonnen Gold, hauptsächlich im OTC Markt, gehandelt. In einem Jahr werden somit über 1.350.000,- Tonnen Gold (OTC) gehandelt. Es werden aber […]

neue Garantie für klassische Lebens- und Rentenversicherungen ab 2017

Das Bundesfinanzministerium will die Garantien auf nur noch 0,9 % bei Neuverträgen absenken. Wichtig zu wissen ist, das die Garantien schon immer nur auf das angelegte Geld und nicht auf das eingezahlte Geld gerechnet wird. Was heißt das? Die Kostenbetrachtung vor Abschluss wird immer wichtiger. Bei den üblichen Kostenquoten deutscher Versicherer heißt das z.B. für […]

In fünf bis sechs Jahren kein Lebensversicherer mehr überlebensfähig?

Lassen Sie sich nicht verunsichern!! In fünf bis sechs Jahren sei kein Lebensversicherer mehr überlebensfähig – schon jetzt seien sechs Lebensversicherungsunternehmen unter einen Schutzschirm gestellt. Diese Behauptungen veröffentlichte die Kanzlei KMP Rechtsanwälte per Mail sowie abgeschwächt auf ihrer Homepage, verbunden mit dem Dienstleistungsangebot, fehlerhafte Versicherungsverträge rückabzuwickeln. Als Quelle für ihre Aussagen gab die Kanzlei ein […]

Kaufkraftverlust und GOLDENER Werterhalt

In Deutschland hat jede Währung deutlich an Wert verloren. Beispiele der letzten 200 Jahre: Der Gulden von 1810 bis 1873 insgesamt 52 % Wertverlust. Die Mark von 1873 bis 1921 sogar 94 % Wertverlust. Die Mark von 1921 bis 1924 war ein Totalverlust. Die Reichsmark von 1924 bis 1948 hat nur 26 % verloren. Die […]